Gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungs- GmbH

Flüchtlingsintegrationsmaßnahme (FIM) im Rahmen des § 5a AsylbLG


Die Zielgruppe sind noch nicht anerkannte, Flüchtlinge aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern, welche aktuell im Donnersbergkreis leben. Die Altersstruktur beläuft sich auf die Spanne zwischen 20 bis 55 Jahren.

Ziele des Projektes:

1. Lehren der deutschen Sprache durch Deutschunterricht
2. Vermittlung von sozialen Kompetenzen, Alltagskompetenzen und beruflichen Basiskompetenzen
3. Vermittlung von beruflichen Basiskompetenzen

Qualifizierungsbausteine:

Ziele

- Vermittlung der deutschen Sprache - Heranführen an einen geregelten Arbeitsalltag in Deutschland - Vermittlung der Strukturen des deutschen Arbeitsmarktes - Verinnerlichung der in Deutschland notwendigen Schlüsselkompetenzen - Erhöhung des Verständnisses für das „deutsche System“ (Bürokratische Strukturen, behördliche Abläufe)